Dr. med. Wolfgang Roth


Facharzt / Psychotherapeut / Psychoanalytiker

Dr. med. Wolfgang Roth

Psychotherapeut Dr. med. Wolfgang Roth

Fachärzte f. Psychiatrie & Psychotherapie
in München auf jameda
  • Facharzt für Psychosomatische Medizin
  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Tiefenpsychologischer Psychotherapeut
  • Psychoanalytiker
  • Analytischer Psychologe (C.G. Jung-Institut Zürich)

Mein beruflicher Werdegang

1998 – heute
Niederlassung in München und Tätigkeit in eigener Praxis
1995 – 1998
Oberarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik Basel (CH)
1994 – 1995
Stationsarzt an der Psychosomatischen Klinik Hohenegg/Zürich (CH)
1993 – 1994
Stationsarzt an der Epilepsieklinik Zürich (CH)
1989 – 1993
Stationsarzt an der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen (CH)
1988 – 1989
Stationsarzt an der Psychosomatischen Klinik Aulendorf (D)
1987 – 1988
Doktorand an der Universitätsklinik Ulm (Psychiatrie)
1986 – 1987
Stationsarzt (Innere Medizin) an der Stoffwechselklinik Bad Mergentheim (Universität Heidelberg)
1985 – 1986
Arzt im Blutspendedienst (Rotes Kreuz)
1985
Approbation als Arzt (Regierungspräsidium Stuttgart)
1978 – 1985
Studium der Medizin (Universität Heidelberg)

Ausbildung in Psychotherapie und Psychoanalyse

1990 – 1993
Ausbildung in tiefenpsychologischer Psychotherapie am Ärztlichen Weiterbildungskreis Konstanz
1994 – 1998
Ausbildung in Analytischer Psychologie (Psychoanalyse) am C.G.Jung- Institut in Zürich (CH)

Behandlungszimmer für Psychotherapie in München bei Dr. Roth

Weitere Ausbildungsschwerpunkte

1994 – 1998
Ausbildung zum Balintgruppenleiter der Deutschen Balintgesellschaft
1994 – 1998
Ausbildung zum Gruppentherapeuten (tiefenpsychologisch/analytisch) bei den LINDAUER PSYCHOTHERAPIEWOCHEN und an der Universitätsklinik Basel (CH)
1995 – 1998
Ausbildung in Psychodrama am Institut für Psychodrama nach C.G.Jung, Zumikon/Zürich (CH)

Abschlüsse und Anerkennungen

1985
Approbation als Arzt (Regierungspräsidium Stuttgart)
1989
Verleihung des Doktortitels (Universität Ulm mit magna cum laude)
1992
Zusatztitel Psychotherapie (Landesärztekammer Baden-Württemberg / LÄKB)
1995
Anerkennung als Arzt für Psychiatrie (LÄKB)
1995
Anerkennung als Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie (LÄKB)
1997
Zusatztitel Psychoanalyse (LÄKB)
1997
Ernennung zum Balintgruppenleiter (Dt. Balintgesellschaft)
1998
Diplom in Analytischer Psychologie (C.G.Jung-Institut Zürich)
1998
Zulassung zur Behandlung durch Autogenes Training und Hypnose (Kassenärztliche Vereinigung Bayerns / KVB)
1998
Zulassung für Maßnahmen zur Psychosomatischen Grundversorgung (KVB)
1998
Zulassung als Balintgruppenleiter (Bayerische Landesärztekammer / BLÄK)
1998
Zulassung als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (KVB)
1999
Zulassung als Vertragsarzt für Psychotherapie/Psychoanalyse (Kassenärztliche Vereinigung Bayerns / KVB)
1999
Zulassung für tiefenpsychologische und analytische Psychotherapie als Einzel- und Gruppenbehandlung (KVB)
1999
Anerkennung als Arzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (BLÄK)
1999
Zulassung als Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (KVB)

Diplom in Analytischer Psychologie

Mitgliedschaften

  • Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)
  • Ärztlicher Kreis- und Bezirksverband München
  • Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB)
  • C.G. Jung-Institut München
  • Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie (DGPT)
  • Deutsche Gesellschaft für Analytische Psychologie e.V. (DGAP)
  • International Association for Analytical Psychology (IAAP)

Publikationen und Veröffentlichungen von Dr. med. Wolfgang Roth

zur Übersicht der Therapeuten in München